Dornier Do 335 von Black Horse

Die Do 335 wird auch "Ameisenbär" genannt und verfügt sowohl über einen Heck- als auch einen Frontmotor. Dieses Modell profitiert von der Zuverlässigkeit der heutigen Brushless Elektro-Antriebe.
Man erinnere sich: die Kühlung des Heckmotors war zu "Verbrennerzeiten" immer ein Problem und führte häufig zu Motorausfällen...
Endlich kann man den Ameisenbär mit zuverlässigen Elektroantrieben fliegen und sich an seinem extravaganten Aussehen und Flugbild zu erfreuen.

 

Daten zum Modell:

 

Spannweite: 173 cm

Länge: 173 cm

Gewicht: 6 Kg

Antrieb: 2 Elektromotoren

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Modellfluggruppe Ruppertsberg e.V.